Verein für Kultur- und Heimatgeschichte Bad Rotenfels e.V.
Verein für Kultur- undHeimatgeschichte Bad Rotenfels e.V.

Der Chaisenweg

...von unserem Partner "Arbeitskreis Tourismus-Freizeit Gaggenau", ein ehrenamtlicher Arbeitskreis im Rahmen des Projektes "Zukunft Gaggenau", www.ak-tourismus.de

Der "Chaisenweg" ist eine alte Verbindungsstraße zwischen dem "Bad" Rothenfels und der "Stadt Baden". Über diesen gut ausgebauten Waldweg kamen einst Gäste des Hauses Baden, Kurgäste und andere Reisende ab Mitte des 19. Jahrhunderts aus Baden-Baden, um dem jungen Kur- und Badeort - sowie dem landwirtschaftlichen Mustergut des Markgrafen Wilhelm von Baden, einen Besuch abzustatten. 

Nachdem der Weg bereits in den 1970ern als "Geschichtlicher Rundwanderweg - 2  1/2 Jahrtausende an einem Tag" markiert wurde - dies aber in den 2000ern längst wieder vergessen war, ließ der Akrbeitskreis Tourismus diese alte Tradition wieder aufblühen. Die Strecke wurde neu beschildert, jährlich finden seitdem geführte Wanderungen statt. Mehr Informationen hierzu siehe Webseite des AK-Tourismus Gaggenau. 

 

Weitere Informationsquelle: 

www.schwarzwaldverein-baden-baden.de

Am 22. Juni 2013 fand umrahmt durch einen kleine Festakt im Rahmen des Kurparkfestes die feierliche Enthüllung der Wegebeschilderung statt - duch die Herren Oberbürgermeister Florus (Gaggenau) und Gerstner (B.-Baden)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein für Kultur- und Heimatgeschichte Bad Rotenfels e.V. / A.Fitterer / 11/2017